Verwaltungsaufbau

Der Bürgermeister ist verantwortlich für die Leitung und Beaufsichtigung des Geschäftsgangs der gesamten Verwaltung. Er leitet und verteilt die Geschäfte.

Verwaltungsvorstand

Gemäß § 70 Abs. 1 Gemeindeordnung NRW bilden der Bürgermeister und der Kämmerer den Verwaltungsvorstand. Der Bürgermeister führt den Vorsitz. Zusätzlich nehmen die Leiter/innen der Fachbereiche regelmäßig an den Sitzungen des Verwaltungsvorstandes teil. Der Verwaltungsvorstand ist das zentrale Bindeglied zwischen dem Rat der Gemeinde Bönen und der Gemeindeverwaltung. Er wahrt die Einheitlichkeit des Verwaltungshandelns, plant, berät und entscheidet in Angelegenheiten von besonderer Bedeutung, legt die Grundsätze der Organisation, der Führung, der Personalverwaltung fest und wirkt bei der Aufstellung des Haushaltsplanes mit. Einmal wöchentlich kommt der Verwaltungsvorstand zusammen und berät aktuelle Themen. Als Vorsitzender des Verwaltungsvorstandes ist der Bürgermeister auch Dienstvorgesetzter der drei Fachbereiche und Fachbereichsleitungen sowie der Stabsstelle.

Verwaltung im Überblick

Die Gemeindeverwaltung gliedert sich in 3 Fachbereiche. Innerhalb der Fachbereiche sind die Aufgaben verschiedenen Fachteams zugeordnet. Dem Bürgermeister direkt unterstellt ist die "Stabsstelle Bürgermeisterbüro" mit den Aufgaben Gleichstellung und Integration sowie dem Sekretariat des Bürgermeisters.

Fachbereich I - Innerer Service

Fachbereichsleiter: Dirk Carbow, Allgemeiner Vertreter und Gemeindekämmerer
Vertretung: Kathrin Pferdekamp

Fachteams:

  • Finanzmanagement und Rechnungswesen
  • Personalmanagement und Zentrale Dienste.

Fachbereich II - Familie, Sport, Kultur, Schule

Fachbereichsleiterin: Barbara Sosna
Vertretung: Meike Höflich

Fachteams:

  • Bürgerbüro
  • Schule, Sport und Kultur
  • Soziales. 

Fachbereich III - Planen, Bauen, Umwelt

Fachbereichsleiter: Robert Eisler
Vertretung: Stephan Stein

Fachteams:

  • Straßen, Entwässerung, Grünanlagen und Umwelt
  • Planen und Bauen
  • Bauhofleistungen.

 

Im Detail schauen Sie sich das Organigramm der Verwaltung an.