Heiraten in Bönen

Denke daran, dass eine gute Ehe von zwei Dingen abhängt: erstens den richtigen Menschen zu finden und zweitens der richtige Mensch zu sein. Jackson H. Brown

Das Standesamt Bönen empfiehlt Ihnen darüber hinaus, auch daran zu denken, das richtige Ambiente für die Trauung auszuwählen!

Diese Trauzimmer stehen zur Wahl:

Backhaus in Flierich. Trauungen montags bis donnerstags (59199 Bönen, Kamener Str. neben Nr. 49) Das kleine Fachwerkhaus im Golddorf Flierich bietet den idealen Rahmen für eine Trauung in rustikaler und gemütlicher Atmosphäre.

(Im November steht das Backhaus für Trauungen leider nicht zur Verfügung)

Alte Mühle in Bönen. Trauungen freitags (59199 Bönen, Bahnhofstr. 235) Im Turmzimmer können Sie sich in romantischem Ambiente das „Ja-Wort“ geben. 

An drei Samstagen im Jahr wird im Förderturm (59199 Bönen, Alfred-Fischer-Platz 1, Zufahrt über die Zechenstraße) getraut. Die 6-Meter-Ebene bietet den Charme und das Ambiente Bönener Industriekultur und Platz für eine Hochzeitsgesellschaft von bis zu 80 Personen.  

Samstagstrauungen 2017

Backhaus: 06.05.2017, 05.08.2017, 02.09.2017

Mühle: 04.03.2017, 01.07.2017, 02.12.2017

Förderturm: 01.04.2017, 10.06.2017, 07.10.2017

 

Weitere Informationen liefern der Flyer "Heiraten in Bönen" sowie die Informationsseiten Eheschließungen und Lebenspartnerschaften.

Informationsbox

Ansprechpartner/in
Carmen Bahrenberg

Kontakt
Fon 0 23 83 / 933 408
Fax 0 23 83 / 933 119
E-Mail carmen.bahrenberg@boenen.de

 

Adresse

Am Bahnhof 7, 59199 Bönen

Dienstgebäude III, Bürgerbüro

 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr sowie jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat (nach Terminabsprache) von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

 

Ansprechpartner/in
Doris Grabbe-Schönhoff

Kontakt
Fon 0 23 83 / 933 401
Fax 0 23 83 / 933 119
E-Mail doris.grabbe-schoenhoff@boenen.de

 

Adresse

Am Bahnhof 7, 59199 Bönen

Dienstgebäude III, Bürgerbüro

 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr sowie jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat (nach Terminabsprache) von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr