Service A - Z

Auskunft und Beratung ⇑⇑⇑
Sie brauchen eine Auskunft? Wenden Sie sich im Eingangsbereich der Bücherei an das Büchereipersonal - während der Öffnungszeiten persönlich bzw. telefonisch (02383-5454) oder jederzeit per E-Mail unter buecherei@boenen.de

Bestseller ⇑⇑⇑
Nutzen Sie den Bestseller-Service der Gemeindebücherei!
Romantitel der wöchentlichen SPIEGEL-Bestseller-Liste "Hardcover", die aktuell auf den ersten zwanzig Plätzen verzeichnet sind oder es vor kurzem noch waren, können in der Bücherei oft sofort entliehen werden.

Bilderbuchkino ⇑⇑⇑
In der Kinderbücherei finden jährlich bis zu acht Bilderbuchkinos mit Renate Enters statt.
Die Kinder bekommen ein Bilderbuch vorgelesen, während sie auf der Leinwand die dazugehörigen Bilder betrachten können.
Zur Vertiefung des Inhalts kann hinterher je nach Zeitumfang eine kreative Umsetzung des Inhalts stattfinden, indem z.B. eine Kleinigkeit gebastelt wird, die zum Inhalt der Geschichte gehört und die die Kinder selbstverständlich mit nach Hause nehmen können.
Die Teilnahme ist für Kinder ab 5 Jahren kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nur für das Kreativangebot erforderlich und das Basteln kostet 1,00 EUR pro Kind.
Kontakt unter der Telefonnummer 0 23 83 / 54 54 oder buecherei@boenen.de
Die genauen Termine finden Sie in dieser Übersicht oder im Veranstaltungskalender.

Broschüren ⇑⇑⇑
In der Bücherei liegen aktuelle Programme und Veranstaltungshinweise aus der Gemeinde und der Region sowie allgemeine Broschüren und Verbraucherratgeber kostenlos für Sie aus.

Bücherkisten zum Ausleihen ⇑⇑⇑
Sie können individuell zusammengestellten Bücherkisten mit einem Institutsausweis kostenlos ausleihen.
Für Schulen und Kindertagesstätten in Bönen stellen wir auf Wunsch thematische Buchpakete zusammen
(z.B. zu den Jahreszeiten, zum Thema Ritter, Feuerwehr, Müll oder eine bunte Mischung für besondere Anlässe).
Bei Interesse wenden Sie bitte rechtzeitig direkt an die Bücherei unter 0 23 83 / 54 54 oder buecherei@boenen.de .

eBook-Reader ausleihen ⇑⇑⇑
In der Gemeindebücherei können Sie mit Ihrem gültigen Bibliotheksausweis eBook-Reader zum Testen ausleihen:

  • Im Angebot haben wir Trek Store eBook Reader, Sony-Reader Touch, Tolino Shine und Tolino Vision.
  • Die Geräte sind katalogisiert und können somit über unseren Katalog gefunden, verlängert und vorgemerkt werden.
  • Die Ausleihfrist beträgt 28 Tage.
  • Jedes Gerät ist mit einer Schutzhülle versehen und wird in einer Medienbox gemeinsam mit einer kleinen Anleitung und einem USB-Kabel verliehen.
  • Auf allen Geräten sind einige Probetitel vorinstalliert.
  • Zusätzlich können Sie sich an eBooks aus der Onleihe24 ausleihen und auf den Reader spielen.
  • Sie haben noch Fragen? Gern informieren wir Sie unter 0 23 83 / 5454.

Elternbibliothek ⇑⇑⇑
Eltern wachsen mit Ihren Kindern...
Vom ersten Ultraschallbild bis zum Teenageralter, bietet Ihnen die Elternbibliothek Informationen rund um das Thema
Eltern sein. Die Elternbibliothek ist der Kinderbibliothek angegliedert. Sie können sich in Ruhe informieren, während Ihr Kind in unmittelbarer Nähe durch die zahlreichen Kindermedien stöbert.
Außerdem liegen einige Elternzeitschriften für Sie zur Ausleihe bereit.
In der Elternbibliothek finden Sie umfangreiche Ratgeberliteratur zu den folgenden Themen:
Eltern werden - Allgemeines
Eltern werden - Schwangerschaft und Geburt
Eltern werden - Vornamen
Eltern werden - Baby
Erziehung - Einzelne Themen
Erziehung - Verhaltensauffälligkeiten
Erziehung - Gewalt und Angst
Erziehung - Sexualität
Erziehung - Sucht und Drogen
Erziehung - Medien
Erziehung - Kleinkinder und Vorschulalter
Erziehung - Pubertät und Jugendliche
Familie und Co.
Gesundheit und Ernährung
Religion und Lebensfragen
Freizeit - Allgemeines
Freizeit - Kinderfeste
Freizeit - Spiele und Bewegung
Freizeit - Kreativität

Energiesparpaket ⇑⇑⇑
Das Umweltbundesamt (UBA) stellt Bibliotheken Energiesparpakete zur Verfügung – mit dabei ist die Gemeindebücherei Bönen.
Die Energiesparpakete können kostenlos ausgeliehen werden. Damit lässt sich zum Beispiel der Stromverbrauch durch Leerläufe bzw. den Stand-by-Modus erkennen und verringern. Die Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz.

Das Energiesparpaket kann mit gültigem Benutzerausweis oder über das Tagesticket ausleihen werden.
Die Ausleihdauer beträgt 4 Wochen und die Leihfrist ist bei Bedarf verlängerbar.
Starten Sie ihre persönliche Stromwende. Im Angebot der Gemeindebücherei finden Sie auch weitere Medien zu den Themen Energiesparen und zu den alternativen Energien.

Fernleihe (auswärtiger Leihverkehr) ⇑⇑⇑
Bücher oder auch Zeitschriftenaufsätze, die nicht im Bestand der Gemeindebücherei Bönen
vorhanden sind, können wir für Sie aus anderen Bibliotheken beschaffen.
Nach der Bearbeitung der Bestellung dauert es ca. 2 - 14 Tage bis das gewünschte Medium eintrifft.
Sie erhalten eine Nachricht, sobald die Bestellung abholbereit ist.
Für die Fernleihe benötigen Sie einen gültigen Bücherausweis.
Es entstehen Gebühren in Höhe von 2,00 Euro pro abgeholten Titel oder Zeitschriftenaufsatz.

Gewünschte Titel können Sie auch online in der Digitalen Bibliothek NW selbst recherchieren und Ihre Trefferlisten unter Angabe Ihrer Benutzernummer für die Fernleihbestellung direkt an die Bücherei senden unter buecherei@boenen.de .

Geschenkgutschein ⇑⇑⇑
Verschenken Sie doch einmal das "etwas andere Geschenk" und überraschen Sie Ihre Familie, Freunde
oder Menschen aus Ihrem Bekanntenkreis mit einem
Geschenkgutschein der Gemeindebücherei Bönen!  ... das heißt 12 Monate kostenloses Ausleihen von Büchern, eBooks, Hörbüchern, CDs, CD-ROMs, DVDs und Zeitschriften.
Wie geht das?
Sie zahlen die Jahresgebühr von 12,00 Euro und erhalten dafür einen Gutschein.
Der Beschenkte hat mindestens ein Jahr Zeit, den Gutschein einzulösen. Hat er bisher noch keinen Leseausweis bei uns,
muss er beim Einlösen des Gutscheins seinen Personalausweis mitbringen, um sich erstmals anzumelden.

Ist der Beschenkte bei uns bereits Leser, kann er den Gutschein einsetzen, sobald sein Büchereiausweis abgelaufen ist.
Natürlich können Sie einen Gutschein auch an Kinder und Jugendliche verschenken, obwohl das Ausleihen für unter 18jährige kostenlos ist.

Lesebrillen ⇑⇑⇑
Sie haben Ihre Lesebrille vergessen, möchten aber trotzdem scharf sehen?
Wir haben die Lösung: Für die Zeit Ihres Besuchs in der Gemeindebücherei können Sie an der Ausleitheke eine Lesebrille entleihen.
Die Brillen halten wir in verschiedenen Stärken bereit, so dass Ihrem ungehinderten Lesevergnügen nichts mehr im Wege steht!

Medienausstellungen ⇑⇑⇑
In der Kinderbücherei und im Obergeschoss der Bücherei finden Sie an gesonderten Standorten regelmäßig wechselnde Medienausstellungen zu den verschiedensten Themenbereichen und aktuellen Ereignissen.

Technische Ausstattung (Geräte) ⇑⇑⇑
Zu den Öffnungszeiten stehen sieben PC-Arbeitsplätze mit Internetanschluss und Office-Anwendungen bereit.
An den PCs sind mitgebrachte Datenträger (USB, SD, micro SD, xD, CF, Diskette 3,5 Zoll) anschließbar und mit einem
Scanner können Dokumente digitalisiert werden.
Ein Farb-Multifunktionsdrucker ist auch als FAX-Gerät nutzbar.
Zusätzlich verfügt ein Kopierer über Vergrößerungs-/Verkleinerungsfunktionen nebst Duplexdruck für die Formate DIN A4/A3.
Sollte bei Ihrem Besuch in der Bücherei der Akku Ihres Smartphones oder Tablet-PCs leer sein, helfen wir gerne mit einer
Powerbank (Zusatzakku) zur Kurzaufladung aus.

Freies WLAN ⇑⇑⇑
Innerhalb des Büchereigebäudes steht Ihnen über WLAN (HeLi SPOT)
einen kostenfreien Internetzugang für mobile Endgeräte zur Verfügung.
Die Nutzung erfolgt nach einer kurzen Anmeldung als "Gast".

FAQ - Oft gefragt

1. Wie bekomme ich einen Büchereiausweis? ⇑⇑⇑
Antwort:
Für die Anmeldung in der Gemeindebücherei benötigen Sie Ihren gültigen Personalausweis oder den Reisepass mit einer Meldebescheinigung. Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr brauchen außerdem die schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.
Der Wohnort spielt keine Rolle und der Benutzerausweis ist nicht übertragbar.
Eine Änderung der Adresse oder der Ausweisverlust ist der Bücherei mitzuteilen.

2. Können auch mein Bruder oder meine Oma unterschreiben? ⇑⇑⇑
Antwort:

Die Anmeldekarte kann grundsätzlich nur von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.

3. Was kostet mich die Benutzung der Bücherei? ⇑⇑⇑
Antwort:

Die Bücherei ist ein offenes Haus. Jeder darf sich in den Räumen der Bibliothek kostenlos aufhalten. Nur die Ausleihe der Medien ist mit Kosten verbunden.
Gegen eine Jahresnutzungsgebühr können Sie so oft ausleihen, wie Sie wollen - bis zu 50 Medien gleichzeitig. Für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist der Ausweis kostenlos.

Jahresgebühren (12 Monate):
Erwachsene ab 18 Jahre          12,00 Euro
Ermäßigt                                  6,00 Euro
Kinder und Jugendliche
unter 18 Jahren                        kostenlos
Tagesticket für eine
einmalige Ausleihe
zu den üblichen Leihfristen        4,00 Euro

Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Gebührensatzung.

4. Wann habe ich Anspruch auf Ermäßigung? ⇑⇑⇑
Antwort:

Einen ermäßigten Büchereiausweis können alle Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrdienstleistende,Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst , Leistungsempfänger/innen nach dem SGB XII (Sozialhilfe) SGB II (ALG II) Asylbewerberleistungsgesetz
über 18 Jahre unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises erhalten.

5. Was tun bei Ausweisverlust? ⇑⇑⇑
Antwort:

Melden Sie den Verlust umgehend der Gemeindebücherei, damit der Ausweis gesperrt wird. Bitte denken Sie daran, dass Ihnen durch einen eventuellen Missbrauch ein hoher Schaden entstehen kann. In der Bücherei wird Ihnen gegen ein Entgelt von 3,00 Euro ein Ersatzausweis ausgestellt. Die Gültigkeitsdauer bleibt davon unberührt.

6. Wie kann ich ein gesuchtes Buch oder andere Medien finden? ⇑⇑⇑
Antwort:

Im Katalog der Gemeindebücherei sind alle Medien erfasst. Dieser Katalog ist auf PCs in der Bücherei öffentlich zugänglich.
Der Katalog steht auch als Online-Katalog zur Verfügung, sodass Sie Ihren Wunsch-Titel bequem von zu Hause aus recherchieren können.

7. Wie funktioniert das eigentlich mit dem Online-Benutzerkonto? ⇑⇑⇑
Antwort:

Mit Ihrer Ausweisnummer und Ihrem Geburtsdatum (z.B. 01.01.1970) als Passwort können Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen. Sie bekommen eine Übersicht über Ihre entliehenen Medien und können hier auch die Leihfrist verlängern und Vorbestellungen auf entliehene Medien vornehmen.

8. Ich habe ein Medium verloren oder beschädigt. Was muss ich tun? ⇑⇑⇑
Antwort:

Bitte teilen Sie uns Verlust oder Beschädigung umgehend mit. Wenn Sie ein Medium verloren haben, müssen Sie uns dieses ersetzen. Bei Beschädigung eines Mediums wird im Einzelfall entschieden, ob das Medium noch nutzbar ist oder nicht.
Bitte melden Sie uns auch DVDs und CDs, die fehlerhaft oder nicht mehr abgespielt werden.
Hier ist in vielen Fällen eine Reparatur möglich, ohne Extrakosten für Sie.

9. Was muss ich tun, wenn ich umziehe oder sich mein Name ändert? ⇑⇑⇑
Antwort:

Bitte teilen Sie uns jede Änderung Ihrer persönlichen Daten sofort telefonisch 02383/5454,
per Mail buecherei@boenen.de oder direkt in der Bücherei mit.

10. Nimmt die Gemeindebücherei Bücherspenden an? ⇑⇑⇑
Antwort:

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, brauchen auf Grund der schieren Menge an Buchspenden
allerdings bei der Vorauswahl Ihre Hilfe:
Romane, nicht älter als 5 Jahre und Sachbücher, nicht älter als 3 Jahre, werden in der Regel gerne in unser Angebot aufgenommen.
Auf der Rückseite der Titelseite oder auf einer der letzten Seiten finden Sie das Erscheinungsjahr des Buches.
DVDs, Hörbücher und Spiele sollten ebenfalls nicht älter als 5 Jahre sein. Falls etwas trotz des passenden Alters nicht in den Bestand aufgenommen wird, setzen wir Ihr Einverständnis voraus, es auf unserem Flohmarkt verkaufen zu dürfen.

Unseren ständigen Bücherflohmarkt finden Sie während der Öffnungszeiten im Eingangsbereich der Bücherei.
Der große Bücherflohmarkt findet meist an jedem ersten Donnerstag eines Quartals im Nebengebäude der Bücherei statt.
Die genauen Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.