Offene Ateliers in der Hellwegregion 2016

Jedes Jahr im Herbst öffnen lokale Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers an ein oder zwei Sonntagen für die Öffentlichkeit - und dies bei freiem Eintritt.

Bildhauerei, Malerei, Grafik und Fotografie können bei dieser Gelegenheit dort erlebt werden, wo sie entstehen: in den Ateliers, Werkstätten und Privathäusern der Künstlerinnen und Künstler.

Die Besucher haben so Gelegenheit zur Auseinandersetzung mit künstlerischen Ideen und Konzepten, können sich einen eindrucksvollen Überblick über das breite Spektrum der Künstlerszene verschaffen und spannende Einblicke in kreative Entstehungsprozesse gewinnen.

Die Gemeinde Bönen beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion "Offene Ateliers" der Stadt Hamm in Kooperation mit der Stadt Ahlen.

Der Anmeldebogen steht für interessierte Künstlerinnen und Künstler aus Bönen zum Download zur Verfügung.

Informationsbox

Ansprechpartner/in

Julia Unterkötter 

 

Kontakt

Fon 0 23 83 / 933 253

Fax 0 23 83 / 933 119

E-Mail Julia.Unterkoetter@boenen.de

 

Adresse

Fritz-Husemann-Straße 13, 59199 Bönen

Dienstgebäude II, Zimmer 103

 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr