DRK-Tageseinrichtung "Puzzlekiste"

Ansprechpartner/in

Sandra Weniger

Adresse

Woortstraße 100, 59199 Bönen

Kontakt

Tel 02383 / 51 50

Fax 02383 / 39 80

E-Mail drk-kita-boenen@drk-kv-unna.de

Homepage der Einrichtung: www.puzzlekiste.de

 

Öffnungszeiten (immer Montag bis Freitag)

Regelkindergarten: 07.00 Uhr bis 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Ganztagsbetreuung: 07.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Kompaktgruppe: 07.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

 

Träger

Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Unna e.V., Märkische Straße 9-11, 59423 Unna

Tel 02303 / 25 45 30

Fax 02303 / 25 70 10

E-Mail info@drk-kv-unna.de

Homepage  www.drk-kv-unna.de

 

Die Dienstleistungen bestehen aus

  • individuellen, ganzheitlichen Bildungs- und Erziehungsangeboten
  • anspruchsvolle Gruppen-Projekte und zusätzliche Begabung-Schwerpunkt-Aktivitäten wie Leseförderung, Ökologie im Wald, Steinkunde (Geologie), Entdeckungen im Zahlenland, Lernen lernen / Fragen stellen lernen – Kleine, Ballett/Tanzen, Klavier- und Flötenspielen, Kunst und Gestaltung, Akrobatik, Fußball und Schwimmen
  • Begabungsförderung aller Kinder
  • Hochbegabung: Nominierung der besonderen Begabung und ganzheitliche Förderung
  • Beratung der Familien in Fragen der Hochbegabung und Fördermöglichkeiten
  • naturnahe Erziehung im direkten Kontakt mit Vegetation, Tieren und den vier Elementen (Feuer, Wasser, Luft und Erde)
  • gesundes Frühstücksbuffet für alle Kinder
  • warme Mahlzeiten für die übermittagsbetreuten Kinder
  • Wassergewöhnung für alle Kinder
  • kreative Förderung in den Bereichen Bewegung, Musik und bildende Kunst
  • multimediale Förderung
  • Begegnungsmöglichkeiten der Eltern: Elternbastelrunde, Elterncafé
  • Elternprojekte mit Kindern, Elternzeitung und Elternförderverein
  • Elternsprechtage, Hausbesuche, Hospitation und Elternberatung

Betreuungsangebot

  • 2 Gruppen bis 25 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • 2 Gruppen bis 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren
  • 1 Gruppe á 10 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren
  • Die berufstätigen Familien haben die Möglichkeit, ihre Kinder den ganzen Tag unterzubringen.

Besonderheiten

  • Frühstück in Buffetform
  • Kompaktbetreuung und Ganztagsbetreuung mit einer warmen Mahlzeit
  • Integrative Arbeit mit behinderten und nicht behinderten Kindern

Die DRK-Tageseinrichtung

  • ist eine integrative DRK-Tageseinrichtung für Kinder (gemeinsame Erziehung behinderter, nichtbehinderter, begabter und hochbegabter Kinder mit vielfältigen Angeboten).
  • ist eine Einrichtung die Werte, Normen und Kulturen pflegt.
  • ist ausgezeichnet von der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind als Kindergarten des Jahres 2005.
  • kooperiert mit dem Zentrum für (Hoch-)Begabungsförderung – ZHB-Bönen.
  • ist eine natur- und lebensnah arbeitende Erlebnis- und Bildungsinstitution.
  • ist Begegnungsstätte für alle Generationen.
  • ist offen für unsere Bürger.
  • ist eine ausbildende, weiterbildende und beratende Einrichtung auch in Erziehungsfragen.
  • ist in ständigem Kontakt mit Fachleuten, Therapeuten und anderen Institutionen in Erziehungs-, Bildungs- und Gesundheitsfragen der Kinder und deren Familien.

Die Qualität der pädagogischen Arbeit wird in Anlehnung an das ISO 9000, den Kronberger-Kreis, die KES, die Hochbegabungs- förderungskonzepte und den Päd-Quis in Zusammenarbeit mit der Westfälischen Wilhelm Universität Münster regelmäßig evaluiert.

Ziele/Schwerpunkte

  • Integrative Arbeit
  • Interkulturelle Arbeit
  • (Hoch-) Begabungsförderung im Vorschulalter
  • Betreuung von Kindern unter 3 Jahren

Personal

  • 1 Leiterin
  • 8 Fachkräfte: Dipl. Soz. Päd./Erzieherinnen
  • 2 Ergänzungskräfte: Erzieherinnen/Kinderpflegerin
  • 1 Integrative Kraft: Erzieherin