weitere Gewerbe- und Industriegebiete

Poststraße / Fritz-Husemann-Straße

Angrenzend an den Ortskern und das Bahnhofsumfeld liegt das 74.000 qm kleine, aber feine Gewerbegebiet. Mehr als 15 Unternehmen haben sich hier seit 1970 entlang der Straße angesiedelt. Eine bunte Mischung aus traditionsreichen Handwerksbetrieben, Einzelhandel und Dienstleistungen prägen das Bild dieses charmanten Gewerbegebietes. Dabei reicht das Spektrum von Dachdecker- und Fliesenlegerbetrieben über Autoreparaturwerkstätten bis hin zu Fachbetrieben für Werbetechnik. Die Lage ist dabei besonders geeignet für Unternehmen, die einen engen Kontakt zum Bürger bzw. Kunden suchen. So kann das Gewerbegebiet schnellstens über die Bahnhofstraße, eine der Hauptverkehrsstraße in Bönen, erreicht werden. Da das Gewerbegebiet sowohl von den Unternehmen als auch von den Bürgern gut angenommen wird, hat die Gemeinde an der Fritz-Husemann-Straße zusätzliche Flächen für die Ansiedlung weiterer Unternehmen bereitgestellt. 

Marmelinghöfener Weg

An der Parallelstraße „Marmelinghöfener Weg“ hat sich über die Jahre ein interessanter Mix aus Handel, Handwerk und Gewerbe entwickelt. Neben Wellness-Produkten und metallverarbeitenden Betrieben finden sich hier unter anderem Sanitärausstattungen und Steuerberatungsbüros. Viele der hier ansässigen Unternehmen arbeiten eng zusammen und nutzen die auftretenden Synergien.

Größe 97.000 m², Verfügbarkeit kurzfristig

Planerische Ausweisung
Bebauungsplan Nr. 9

Äußere Erschließung

  • ÖPNV Bahnhof Bönen in unmittelbarer Nähe
  • Autobahn Anschluss A 2 /Abfahrt Bönen ca. 2 km
  • Hafen in 8 km Entfernung
  • Flughafen Dortmund Wickede in 20 km Entfernung

Technische Erschließung

  • Stromanschluss vorhanden
  • Gasanschluss vorhanden
  • Trinkwasseranschluss vorhanden
  • Abwasserkanal vorhanden
Informationsbox

Ansprechpartner/in
Robert Eisler

Kontakt
Fon 0 23 83 / 933 301
Fax 0 23 83 / 933 119 
E-Mail robert.eisler@boenen.de  

Adresse
Gemeinde Bönen, Am Bahnhof 7, 59199 Bönen 
Dienstgebäude I, Raum 109

 

Sprechzeiten
Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr