Einzelhandel

Bönen ist im Landesentwicklungsplan als Grundzentrum ausgewiesen. Die Gemeinde erfüllt somit eine Versorgungsfunktion für die eigene Bevölkerung. Im Gemeindegebiet Bönen gibt es derzeit rund 76 Einzelhandels- und Ladenhandwerksbetriebe, die zusammen über eine Verkaufsfläche von rund 11.600 Quadratmeter verfügen.

Dabei konzentrieren sich die Einzelhandelsbetriebe auf die Gemeindemitte bzw. Altenbögge. Im sonstigen Gemeindegebiet sind darüber hinaus nur noch vereinzelt Betriebe vorhanden, wobei es sich oftmals um sogenannte „Hofläden“ handelt.

Einzelhandelskonzept

Der Einzelhandel deckt den gesamten Grundbedarf ab, die Versorgung ist in der Gemeinde Bönen somit gesichert. Um jedoch die zentrale Funktion der Gemeinde zu stärken und eine flächendeckende Sicherung der wohnnahen Grundversorgung im gesamten Stadtgebiet zu gewährleisten, hat auch die Gemeinde Bönen im Jahr 2011 ein Einzelhandelskonzept erstellen lassen. Grundlage war eine umfassende Bestandsanalyse des Einzelhandels. Auf der Basis einer regionalen Haushaltsbefragung und ergänzenden Sekundäranalysen wurden Einkaufsverhalten und Einkaufspräferenzen der Bevölkerung untersucht, um Potenziale für die künftige Einzelhandelsentwicklung zu bestimmen.

Interessengemeinschaft des Handels in Bönen

Zudem gibt es in Bönen mit mehr als 100 Mitgliedern die Interessengemeinschaft für Handel, Handwerk und Gewerbe e.V., kurz "BIG". Die Ziele sind die Steigerung der wirtschaftlichen und kulturellen Attraktivität und Förderung eines positiven Images am Standort Bönen. Genauere Informationen finden sie auf der Homepage der BIG.

Die Gemeinde Bönen versucht im Rahmen des Stadtmarketings, die vorhandenen Kräfte zu bündeln, um Bönen wahrnehmbarer zu machen – für ihre Bürger, aber auch für Besucher. Stadtmarketing ist nicht alleinige Aufgabe der Verwaltung, sondern vielmehr Auftrag an die ganze Gemeinde. Das Ziel dieser Bemühungen ist eine nachhaltige Sicherung und Steigerung der Lebensqualität der Bürger.

Informationsbox

Ansprechpartner/in
Robert Eisler

Kontakt
Fon 0 23 83 / 933 301
Fax 0 23 83 / 933 119 
E-Mail robert.eisler@boenen.de  

Adresse
Gemeinde Bönen, Am Bahnhof 7, 59199 Bönen 
Dienstgebäude I, Raum 109

 

Sprechzeiten
Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr