An- und Abmeldung eines Nebenwohnsitzes

Beschreibung

Sie können einen Nebenwohnsitz persönlich oder durch eine von Ihnen bevollmächtigte Person im Bürgerbüro der Gemeinde Bönen an- oder abmelden.

Melden Sie sich in Bönen mit Nebenwohnsitz an, setzt sich die Meldebehörde automatisch mit der Meldebehörde des Hauptwohnsitzes in Verbindung. Jede weitere Wohnung innerhalb des Bundesgebietes ist meldepflichtig.

Die Abmeldung eines Nebenwohnsitzes ist der zuständigen Gemeinde persönlich oder schriftlich mitzuteilen. Wenn es Ihnen nicht möglich ist persönlich vorzusprechen, können Sie die gebührenfreie Anmeldung auch von einer von Ihnen bevollmächtigten Person vornehmen lassen. Bitte geben Sie das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular, Ihren Personalausweis/Reisepass und die unterschriebene Wohnungsgeberbescheinigung mit.

Sofern die Anmeldung schriftlich oder per Mail vorgenommen wird, benötigt die Gemeinde Bönen eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses, das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular sowie die Wohnungsgeberbescheinigung.

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • bei Anmeldung durch Dritte Vollmacht mit Personalausweis oder Reisepass
  • Wohnungsgeberbescheinigung

Hinweis Personen mit Hauptwohnsitz im Ausland können keinen Nebenwohnsitz im Inland anmelden.

Formulare

Ansprechpartner/in