Personalwechsel und neue Zuständigkeiten im Steueramt

Mit Beginn des neuen Jahres ergeben sich einige Veränderungen im Aufgabenbereich „Steuern und Abgaben“. Neben dem langjährigen Mitarbeiter Uwe Storck steht ab sofort Frau Friederike Goertz den Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartnerin in den Räumen des Steueramtes im Bahnhof zur Verfügung.

Gleichzeitig verändern sich die bisherigen Zuständigkeiten für die einzelnen Steuerarten und der Aufgabenbereich der Grundbesitzabgaben – also Grundsteuer, Müll-, Entwässerungs- und Straßenreinigungsgebühren- wird nach Straßennamen auf beide Stellen aufgeteilt. Dadurch ist zukünftig eine bessere Vertretungsregelung und somit ein besserer Service für den Bürger gewährleistet.

Frau Friederike Goertz ist ab sofort zuständig für den Bereich der Gewerbesteuer und die Grundbesitzabgaben (Straßennamen A bis G). Sie ist zu erreichen im Bahnhofsgebäude, Raum 505, Telefon    0 23 83- 93 31 60, E-Mail: friederike.goertz@boenen.de .

Herr Uwe Storck ist ab sofort zuständig für den Bereich der Hundesteuer, der Vergnügungssteuer und die Grundbesitzabgaben (Straßennamen H bis Z). Er ist zu erreichen im Bahnhofsgebäude, Raum 506, Telefon 0 23 83- 93 31 59, E-Mail: uwe.storck@boenen.de .

Das Steueramt ist Montag bis Donnerstag in der Zeit von 08:30 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Uhr und Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr für Sie geöffnet.