Volksbegehren „G 9 jetzt!“

Beantragung von Eintragungsscheinen

Alle eintragungsberechtigten Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Bönen haben die Möglichkeit, sich in der Zeit vom 02. Februar 2017 bis zum 07. Juni 2017 in die Eintragungslisten für das Volksbegehren „G9 jetzt!“ – Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung einzutragen.
 
Die Unterschriftenlisten liegen im Bürgerbüro des Rathauses zu folgenden Zeiten aus: 

  • Montag         8.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

  • Dienstag       8.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

  • Mittwoch      8.00 bis 12.30 Uhr

  • Donnerstag   8.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18.00 Uhr

  • Freitag          8.00 bis 12.30 Uhr 

Weiterhin besteht die Möglichkeit sich an vier Sonntagen in die Unterschriftenlisten einzutragen.

  • 19. Februar 2017         08:00 Uhr – 12:00 Uhr

  • 26. März 2017            08:00 Uhr – 12:00 Uhr

  • 30. April 2017             08:00 Uhr – 12:00 Uhr

  • 28. Mai 2017              08:00 Uhr – 12:00 Uhr 

Da zu einem Volksbegehren keine Benachrichtigungskarten versandt werden, ist es zwingend notwendig, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mitzubringen. 

Die Bekanntmachungen über das Recht der Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und auf Beantragung eines Eintragungsscheines anlässlich der amtlichen Listenauslegung sowie über die Auslegung der Eintragungslisten des Volksbegehrens sind im Amtsblatt Nr. 01/2017 der Gemeinde Bönen veröffentlicht worden.

Weiterhin besteht ab dem 02. Februar 2017 bis zum 31. Mai 2017 die Möglichkeit, einen Eintragungsschein online zu beantragen. Nach der Bearbeitung erhalten Sie per Post den Eintragungsschein zum Volksbegehren.

Bei Fragen steht Herr Albrecht (Fon 0 23 83 / 933 107) vom Wahlamt zur Verfügung.